Ein Mittel gegen extrem hübsche Hasenbeine

Zu den zauberhaftesten Übersetzungskapriolen, die mir bislang untergekommen sind, zählen die „extrem hübschen Hasenbeine“, mit denen ein Restaurant in Changchun deutschen Gästen seine Kaninchenkeulen schmackhaft machen möchte. Hätte der Restaurantinhaber einen Xerox i-Series Multifunktionsdrucker mit der neuesten ConnectKey-Technologie zur Hand gehabt, wäre das kleine Malheur wohl nicht passiert. Er hätte seine Speisekarte einfach einscannen und die Sprache der gewünschten Übersetzung auswählen können – und nach wenigen Augenblicken hielte er das gedruckte Ergebnis in Händen.

hasenbeine

Möglich macht das der neue Xerox Easy Translator Service, mit dem i-Series MFPs mit ConnectKey-Technologie in der Lage sind, Papierdokumente direkt am Gerät in mehr als 35 Sprachen zu übersetzen. Nicht nur für China-Restaurants, sondern für alle Unternehmen, die häufiger schnelle und kostengünstige Übersetzungen von Geschäftsunterlagen benötigen, ergeben sich so völlig neue Perspektiven.

Der über eine App direkt am Gerät abrufbare Easy Translator Service (der noch viel mehr kann, wovon Sie sich auf dieser Webseite überzeugen können) ist dabei nur ein Beispiel für den Funktionsreichtum, den die neuesten Xerox ConnectKey MFPs der i-Serie Unternehmen aller Größenordnungen heute zur Verfügung stellen können. Neben einer Reihe vorab installierter Apps, mit deren Hilfe durch einfache Berührung des Displays ganze Dokumenten-Workflows gestartet und abgearbeitet werden können, können über die integrierte Verbindung zur Xerox App Gallery Dutzende weiterer Apps für individuelle Problemlösungen heruntergeladen und implementiert werden.

appgallery

Vergleichbar mit einem modernen Smartphone, das so viel mehr als nur telefonieren und simsen kann, ist die in der neuesten Xerox ConnectKey-Technologie realisierte Kombination aus Hardware und intelligenten Anwendungen in der Lage, vormals komplexe und langwierige Arbeitsabläufe und Prozesse dramatisch zu vereinfachen. ConnectKey-MFPs werden so zu einer Art Schweizer Taschenmesser des Dokumentenmanagements.

Ähnliche Beiträge

Abonnieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Sie wissen möchten, wie wir Ihre persönlichen Daten schützen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien.