So optimieren Sie Ihre Cloud- und Mobile-Workflows

Immer mehr Unternehmen ermöglichen es ihren Mitarbeitern, von unterwegs oder dem Home-Office aus zu arbeiten. Mobiles Arbeiten ist drauf und dran, sich zum globalen Standard zu entwickeln. So gehen verschiedene Prognosen davon aus, dass bereits im Jahr 2020 mehr Menschen mobil als am Sitz ihres Arbeitgebers tätig sind. Das hat viele Gründe, deren wichtigster wohl darin besteht, dass diese Flexibilisierung sich positiv auf das Business auswirkt: Abwesenheitszeiten und Kosten sinken, während Produktivität und Mitarbeiterzufriedenheit steigen.

Allerdings verläuft diese Flexibilisierung und Mobilisierung der Arbeit nicht ohne Hürden. Dazu zählt beispielsweise auch der Aufbau einer Druck- und Storage-Infrastruktur, die es den Mitarbeitern erlaubt, von ihrem jeweiligen Aufenthaltsort aus jederzeit auf benötigte Dokumente wie Verträge oder Rechnungen zuzugreifen und mit ihren gerade in Benutzung befindlichen mobilen Geräten überall dort zu drucken oder zu scannen, wo es aktuell benötigt wird. Eine konsequente und erfolgversprechende Mobile-Strategie sollte also immer einen Schwerpunkt auf die Unterstützung von Dokumentenprozessen und mobilen Workflows legen und auf den optimalen Mix aus der Hardware und den entsprechenden Konnektivitätslösungen achten.

Unser E-Book „So optimieren Sie Ihre Cloud- und Mobile-Workflows“, welches Sie hier kostenlos herunterladen können, hilft Ihnen dabei, Ihre Cloud- und Mobile-Druckstrategie auf den richtigen Kurs zu bringen. Es unterstützt Sie dabei, mögliche Probleme bei der Integration mobiler Workflows frühzeitig zu erkennen und zu umgehen und so die Produktivität Ihrer mobilen Mitarbeiter so schnell wie möglich zu steigern.

Wir wünschen Ihnen eine gewinnbringende Lektüre – und vor allem ein paar wunderschöne und erholsame Ostertage!

Ähnliche Beiträge

Abonnieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie wissen möchten, wie wir Ihre persönlichen Daten schützen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien.