Xerox Partner zeigen ihren Kunden die Zukunft der digitalen Arbeit

Ok, der erfolgreiche Start der Tour de France, der am vergangenen Sonntag in Düsseldorf über die Bühne ging, fand vielleicht noch einen Hauch mehr Beachtung. Aber der Event, der acht Wochen zuvor Anfang Mai ebenfalls in der Landeshauptstadt stattfand, konnte sich innerhalb seiner Zielgruppe ebenfalls einer sehr großen Resonanz erfreuen: Als deutsche Station der weltweiten „The Future of Work“-Roadshow präsentierte Xerox geladenen Gästen im Zuge des größten Technologie-Launches seiner Geschichte gleich 29 ConnectKey-fähige Geräte für die vernetzte und mobile Arbeit von heute und morgen.

Wer sich einen Überblick über das Konzept und die Inhalte der Veranstaltungen sowie über das durchweg positive Besucher-Feedback verschaffen möchte, dem seien einige YouTube-Clips ans Herz gelegt, welche den Spirit der Events sehr gut eingefangen haben:

The Future of Work, New York City, 26. April 2017
The Future of Work, London, 24. April 2017

Xerox Partner haben nun die Möglichkeit, die Dynamik der Events ins eigene Haus zu holen und ihren Endkunden live zu präsentieren, wie sie mit Hilfe intelligenter Arbeitsplatz-Assistenten, zu denen sich schlichte Drucker und Multifunktionsgeräte dank ConnectKey mittlerweile entwickelt haben, ihre Arbeitsprozesse deutlich effizienter gestalten können. Ein eigens kreiertes „Event in a Box“-Toolkit enthält alle Informationen und Materialien, die für die Planung, Einladung und Durchführung einer eigenen „Future of Work“-Veranstaltung mit dem firmeneigenen Branding benötigt werden. Für eine professionelle Vorbereitung sorgen Eventplanungstools, vorformulierte Einladungsschreiben und Teilnehmeranmeldeseiten, E-Mail-Vorlagen für Anmeldebestätigungen und Erinnerungen, das Event-Artwork, Social-Media-Materialien und Vorlagen für Pressemitteilungen. Für den perfekten Ablauf der Events selbst stehen Tagesordnungs-Templates, Veranstaltungsprospekte, Namensschilder, Tischkarte, Banner, Videomaterialien und komplette Präsentationen zur Verfügung. Und nach dem erfolgreichen Abschluss einer Veranstaltung haben „Event in a Box“-Nutzer die Möglichkeit, über den Xerox Event Site Builder automatisierte Dankes-E-Mails an jeden Teilnehmer zu senden.

Elke Matz, Xerox, sagt dazu: “Wir sind schon während der Veranstaltung in Düsseldorf von Teilnehmern darauf angesprochen worden, ob und wie wir sie dabei unterstützen könnten, die „Future of Work“-Message den eigenen Kunden nahebringen zu können. Unser „Event in a Box“-Kit ist die Antwort darauf. Da wir sehr genau um die hohe Auslastung unserer Partner und deren meist knappe Marketingressourcen wissen, haben wir darauf geachtet, das Toolkit so einfach adaptierbar wie möglich zu gestalten und gleichzeitig dafür zu sorgen, dass mit den zur Verfügung gestellten Materialien die größtmögliche Effektivität bei der Kommunikation der Botschaft erzeugt werden kann. Und diese Botschaft lautet: Mit Xerox ConnectKey können Sie heute schon in die Zukunft der Arbeit eintauchen.“ 

Xerox Partner können das Toolkit ab sofort über das passwortgeschützte Partnerportal beziehen. Noch-Nicht-Partner, die sich jedoch für eine Partnerschaft mit Xerox und den Vertrieb der ConnectKey-Technologie oder anderen Geschäftsbereichen des Unternehmens interessieren, können hier Kontakt zu uns aufnehmen

Ähnliche Beiträge

Abonnieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie wissen möchten, wie wir Ihre persönlichen Daten schützen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien.