Durch die Zusammenführung von Xerox und Fuji Xerox entsteht ein weltweiter Marktführer für innovative Drucktechnologien und intelligente Arbeitsplatzlösungen

Xerox hat bekannt gegeben, sich mit Fuji Xerox, seinem langjährigen Joint-Venture mit Fujifilm, zu einem Unternehmen zusammenschließen. Dieses wird im Bereich innovative Drucktechnologien und intelligente Arbeitslösungen weltweit führend sein und einen jährlichen Umsatz von 18 Milliarden US-Dollar generieren sowie Führungspositionen in den wichtigsten geographischen Märkten einnehmen.

Einen schnellen Überblick über die neue Fuji Xerox zeigt folgende Grafik:

Das fusionierte Unternehmen wird zwei Hauptsitze in Norwalk, Connecticut, und Minato (Tokio), Japan, haben. Die ikonischen Brands „Xerox“ und „Fuji Xerox“ werden innerhalb ihrer jeweiligen Vertriebsregionen beibehalten. Weitere Informationen über die neue Fuji Xerox, Pressemeldungen, Informationsmaterialien und Links zu relevanten Webseiten finden Sie unter www.TheNewFujiXerox.com