Gleich sieben Mal „Red Hot“!

Vom 30. September bis zum 2. Oktober fand in Chicago die Print 18 statt, die führende US-amerikanische Messe rund um moderne Druckertechnologien. Ein besonderes Highlight dieser vom Branchenverband Association for Print Technologies ausgerichteten, jährlich stattfindenden Veranstaltung ist die Verleihung der Red Hot Technology Awards, mit denen die innovativsten und vielversprechendsten Produkte der mittlerweile fast 400 Aussteller prämiert werden.

Ist es für jeden Anbieter schon eine besondere Auszeichnung, mit einem seiner Produkte in der Liste der Preisträger vertreten zu sein, so konnte sich Xerox in diesem Jahr über gleich sieben dieser begehrten Awards freuen.

Zu den „Must sees“ der diesjährigen Veranstaltung zählten so:

  • Die Xerox Iridesse Production Press mit der einzigartigen Color FLX Technology, welche in der Lage istCMYK, Spezialeffekte wie Metallic-Töne und Druckveredelung in einem einzigen Durchgang aufzutragen;
  • Die Xerox Iridesse Production Press Augmented Reality Demos, mit denen interessierte Kunden das innovative System virtuell in ihren eigenen Räumlichkeiten erleben können;
  • Der Xerox FreeFlow Core Iridesse Accelerator, mit dessen Hilfe die Druckvorbereitung dank vorgefertigter Workflows wesentlich effizienter erfolgen kann;
  • Der Customized Envelope Feeder für die Xerox Versant Family, mit dem die Produktion von Umschlägen deutlich einfacher und kostengünstiger wird

Mit drei weiteren Awards wurde das Xerox Unternehmen XMPie für deren Software-Lösungen zum Erstellen und Verwalten höchst effizienter personalisierter Direktmarketing- und Cross-Media-Kampagnen bedacht. Die Auszeichnungen gingen an:

  • Die XMPie Circle PersonalEffect Edition, welche analoge und digitale Welt zusammenführt und eine weitgehend automatisierte Entwicklung von Multichannel-Kampagnen ermöglicht;
  • Die XMPie Adobe Sign Integration, mit deren Hilfe automatisiert elektronische Signaturen in Multichannel-Kampagnen eingebunden werden können;
  • Die XMPie StoreFlow and MyVirtualCSR Integration, durch die XMPie-Anwender ihre mit StoreFlow erstellten Online-Stores mit einem beliebigen Print Management Information System verbinden können.

Diese wahre Flut von Auszeichnungen bei der Print 19 noch zu toppen, dürfte sehr schwer werden. Aber wir arbeiten natürlich daran …

Ähnliche Beiträge

Abonnieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie wissen möchten, wie wir Ihre persönlichen Daten schützen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien.